Italiano
English
Deutsch
Deutsch

Florenz Wiege der Renaissance

Florenz besuchenDie Stadt Florenz ist ein berühmtes Reiseziel in der Welt. Jedes Jahr kommen Millionen von Touristen nach Florenz, um die große Menge von Kunstwerken zu bewundern, in die die Stadt seit Jahrhunderten eingetaucht ist. Seine Ursprünge gehen zurück auf rund 150 vor Christus, sie sind auch in diesem Fall zu den alten Etruskern durch, die von den Hügeln von Visul (die ordierna Fiesole) kam zu nutzen ein kleines Stadtzentrum rund um die Ufer des Fluss Arno, zu schaffen, so Vorteile seiner Gewässer und den Bau einer ersten Holzbrücke, um es zu überqueren. Im zehnten Jahrhundert Florenz wuchs und wurde eine unabhängige Gemeinde, während im dreizehnten Jahrhundert stattfand, ein innerer Kampf zwischen Guelph , Anhänger des römischen Papsttums und Ghibellinen , Anhänger der Heiliges Römisches Reich. Die Konflikte, die eine Belastung für die Stadt setzen, die ihren Höhepunkt in den Sieg der Welfen, der als Leiter auch Dante Alighieri , Dichter, der ganzen Welt berühmt für seine „ Göttliche Komödie . " Aus künstlerischer Sicht ist Florenz als die Wiege der Renaissance bekannt: Künstler von internationalem Ruf, die in der Stadt geboren, gelebt und gearbeitet haben. In diesem Zusammenhang können wir Leonardo Da Vinci erwähnen, der in Florenz seine Meisterwerke schuf, wie das berühmte Gemälde von Gioconda; Michelangelo Buonarroti , Hersteller von verschiedenen Werken wie David, die Kuppel von St. Peter, die Fresken der Sixtina und Vatikan Barmherzigkeit ; Raffaello , Architekt und Maler betrachtet eines der wichtigsten des Renaissance-Zeitalters ; und wie sie nicht die berühmte zu erwähnen Galileo Galilei , Physiker, Astronom und Mathematiker allgemein anerkannt als Vater der modernen Wissenschaft ; Angelo Poliziano , einer der größten italienischen Dichter des fünfzehnten Jahrhunderts; Filippo Brunelleschi , erster Ingenieur und Designer der Moderne; Unten finden Sie eine Liste mit einigen Werken und Orten, die wir unbedingt in der Stadt Florenz besuchen sollten:

- Kathedrale Santa Maria del Fiore (Kathedrale von Florenz)
- Palazzo Vecchio
- Basilika Santa Croce
- Uffizien Galerie
- Ponte Vecchio
- Giottos Glockenturm
- Palazzo Pitti
- Museo di Galileo
- Vasarian Corridor
- Piazzale Michelangelo (von dem Sie einen atemberaubenden Blick auf die Stadt genießen können)


Share this on Twitter Share this on Facebook Share this on Google Plus

© 2020 Casa Bonucci
Località Corezzo n. 7, Chiusi della Verna (Ar) - Telefon +39 0575561989 - Mobile +39 3395985127
www.casabonucci.it - info@casabonucci.it

Powered by Mediasky