Italiano
English
Deutsch
Deutsch

Der Casentinesi-Nationalpark

Das Casentino-Tal hat für umgeben von Jahrhunderte immese Wälder , jetzt verstanden weitgehend auf dem Gebiet der des Casentino Forest National Park . Diese große Fläche, die zweite in Europa aufgrund ihrer Waldausdehnung, hat einige wirklich einzigartige natürliche Eigenschaften. Zusätzlich zu einer große Vielfalt an Tierarten Hosting ist der Wald auch die Szene eines Tourismus Trekking-Fans, Läufer, Wanderer und Berg Byke. Es gibt viele Baumarten, die die Flora des Parks bilden, geschützt heute dank einer vorsichtig von Waldnaturschutzpolitik , die am besten ist in der Naturreservat Sasso Kentish vor Reserve Italienisch Integral Gegründet seit 1977 Einiger Beeches noch in dieser Reserve lebt nach Einschätzung von Experten übertreffen 400 oder sogar 500 Jahre, also schon im Alter von Christoph Kolumbus oder Leonardo da Vinci. Unter den Tierarten sind am häufigsten im Park wir die Rehe erinnern kann, deren Gebrüll hallt oft in den Tälern, Hirsche und Rehe, Wolf dell'appennino deren Sichtungen heute immer häufiger Pru, und viele andere Arten, aber harmlos dass Sie sich während der Wanderungen und Spaziergänge auf den geführten Wegen treffen können.


Share this on Twitter Share this on Facebook Share this on Google Plus

© 2020 Casa Bonucci
Località Corezzo n. 7, Chiusi della Verna (Ar) - Telefon +39 0575561989 - Mobile +39 3395985127
www.casabonucci.it - info@casabonucci.it

Powered by Mediasky